Gesunde Ernährung

placeholder1
placeholder2
placeholder3
next arrownext arrow
previous arrowprevious arrow

Gesunde Ernährung

Gesund ernähren, aber wie? Eine ausgewogene Kost – was bedeutet das eigentlich? Das beschäftigt oft die Eltern und die betroffenen Kinder und Jugendlichen mit Stoffwechselerkrankungen. Die Ernährungsberatung ist ein wichtiger Bestandteil der Rehabilitationsmaßnahme in unserer Fachklinik. Für Kinder und Jugendliche mit Diabetes wird heute eine freie Ernährung von den Fachgremien empfohlen, d.h. keine feststehenden Diätpläne, kein Verbot bestimmter Speisen wie es früher noch bei Diabetikern war. Unsere Ernährungsexperten helfen Ihrem Kind zu lernen, die Empfehlungen der „gesunden“ Ernährung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) umzusetzen. Mittels Ernährungsschulungen, Ernährungslehre, gemeinsamer Analyse des Essverhaltens, gemeinsamen Mahlzeitenzubereitung und Einkaufstrainings soll eine Lebensstiländerung hinsichtlich der Ernährung erreicht werden. „Kochen macht Spaß“, „Der gut geplante Einkaufszettel“, „Gesund schlemmen“ – Ihr Kind wird bei uns bewusst den Umgang mit gesunden Lebensmittel erlernen und verstehen.

Bei unseren adipösen Kindern und Jugendlichen werden zur Gewichtsreduktion verschiedene anerkannte Ernährungsformen empfohlen, die über einen ausreichenden Zeitraum zu einem Energiedefizit führen, gut akzeptiert werden und dementsprechend keine Gesundheitsschäden hervorrufen können.

Wir bieten unseren jungen Rehabilitanden vielseitige Speisen zum Frühstücks- und Abendbuffet sowie drei verschiedene Menüs zur Mittagszeit an. Kostformen wie Reduktions-, Diabetes- oder Schonkost werden, wenn vom Arzt verordnet, selbstverständlich angeboten. Unsere Ernährungsexperten arbeiten eng mit der klinikeigenen Küche zusammen. Natürlich werden auch Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten berücksichtigt.

Die Kinder und Jugendlichen lernen eine bilanzierte Ernährungstherapie in ihren Tagesablauf einzubeziehen und sind am Ende der Rehabilitationsmaßnahme selbst kleine Ernährungsexperten.