Für Ärzte und Kostenträger

Informationen für Kostenträger und Ärzte

Die MEDIGREIF Inselklinik Heringsdorf „Haus Gothensee“ erfüllt die Voraussetzungen für Rehabilitationseinrichtungen nach §107 Abs. 1 und 2 SGB V, verfügt über einen Versorgungsvertrag nach §111 Abs. 2 und §111a Abs. 2 sowie über eine Preisvereinbarung (Pauschale) mit den Sozialversicherungsträgern. Die stationäre Rehabilitation im Haus Gothensee wird durch ein multiprofessionelles Team unter ständiger ärztlicher Leitung operationalisiert und durchgeführt.

Wesentlich für die Arbeit der Fachabteilung für Stoffwechsel-, Haut- und Atemwegserkrankungen sowie für die Fachabteilung für psychische und psychosomatische Erkrankungen sind

  • der multimodale Ansatz unter Berücksichtigung körpermedizinischer, psycho- und soziotherapeutischer Ansätze
  • die hohe fachliche Kompetenz und Qualität des medizinisch-therapeutischen Teams
  • die Arbeit nach einem integrativen, dem Stand wissenschaftlicher Forschung angemessenem Konzept

Weitere Themen:

Beratung
Prospekte
Neuigkeiten
Therapeutische Möglichkeiten
Indikationen
Zimmer & Ausstattung
Qualität
Externe Qualitätssicherungsmaßnahmen
Internes Qualitätsmanagement
• KTQ-Qualitätsbericht „Haus Gothensee“
• KTQ-Strukturdaten “ Haus Gothensee „